Vortrag


MILCH, JOGHURT & CO.
Was die Industrie uns vorenthält

Milch und Milchprodukte gelten gemeinhin als gesund und landen mehrmals täglich auf unseren Tellern. Wir haben gelernt, dass sie uns wertvolles Calcium liefern oder probiotische Bakterien – selbst spezielle Drinks für unsere Magen-Darm-Flora werden seit Jahren erfolgreich beworben und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Doch was ist wirklich dran an der Gesundheit von Milch und Milchprodukten?
Warum leiden immer mehr Menschen an einer Laktose-Intoleranz?


Viele Menschen vertragen Milch und die daraus gemachten Produkte wie Joghurt, Sahne oder Käse gar nicht so gut, wie sie gemeinhin annehmen, doch ahnen sie meist nichts davon. Erkrankungen, die daraus entstehen können, werden in der Regel nicht mit einem Konsum durch Milch in ihren verschiedenen Formen in Verbindung gebracht. Warum wir bei Milch besonders genau hinschauen sollten und welche Problemfelder sich hier für jeden ergeben können, darüber informiert dieser Abendvortrag.